+ 34 659 400 296 |

Menumenu
Menumenu
  • Deutsch

Ferienwohnung en an der Costa del Sol

Die ausländischen Inhaber von Ferienwohnungen in Andalusien nehmen das neue Gesetz ernst und beginnen mit der Registrierung ihrer Ferienwohnung, die als Kurzzeitvermietung angeboten werden.
Besitzer von Ferienwohnungen halten diese neuen Vorschriften ein. Im Rahmen der neuen Verordnung, die besagt, dass Immobilien, die als Ferienunterkunft vermietet werden, registriert sein müssen, stieg die Anzahl der Registrierungen bis Ende April um mehr als 700%. Es gab 1730 Anträge auf Zuteilung einer Registrierungsnummer, verglichen mit nur 240 im gleichen Zeitraum 2015. Am Mittwoch dem 11.05.2016 ist der erste Tag an dem diese Nummern zugewiesen werden, die Eigentümern eine legale Vermietung ermöglichen. Die neue Verordnung erlaubt es nicht, eine Anzeige für Immobilien ohne Registrierungsnummer in Internet Plattformen zu schalten. Es ist auch nicht erlaubt die Immobilien über Immobilienmakler oder Ferienvermieter ohne dieses Nummer anzubieten.